The Market Gardener

The Market Gardener Author Jean-Martin Fortier
ISBN-10 9781550925555
Release 2014-02-17
Pages 240
Download Link Click Here

Grow better not bigger with proven low-tech, human-scale, biointensive farming methods



Der Gro e Weg hat kein Tor

Der Gro  e Weg hat kein Tor Author Masanobu Fukuoka
ISBN-10 3895662062
Release 2013
Pages 174
Download Link Click Here

Der Gro e Weg hat kein Tor has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der Gro e Weg hat kein Tor also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der Gro e Weg hat kein Tor book for free.



Bio Gem se erfolgreich direktvermarkten

Bio Gem  se erfolgreich direktvermarkten Author Jean-Martin Fortier
ISBN-10 9783706628518
Release 2017-04-18
Pages 224
Download Link Click Here

GUT LEBEN VOM EIGENEN GEMÜSEANBAU! Jean-Martin Fortier hat mit "Bio-Gemüse erfolgreich direktvermarkten" ein Standardwerk der biologischen Landwirtschaft geschaffen. In seinem praxisnahen Handbuch, zeigt er Schritt für Schritt, wie man sich als Bio-Gärtner selbstständig machen kann. Dafür braucht es weder Traktoren und Co. noch viel Eigenkapital. Denn Jean-Martin Fortier hat Methoden entwickelt, mit denen sich eine kleine Fläche Land bestmöglich und mit geringen Ressourcen nutzen lässt. GEMÜSE-VIELFALT AUF KLEINER FLÄCHE: GEWINNBRINGEND UND ZUKUNFTSFÄHIG Auf weniger als einem Hektar baut er gemeinsam mit seiner Frau über 25 verschiedene Bio-Gemüsearten für 200 Familien an. Die Freude an seiner Arbeit gibt ihm ebenso recht wie sein Erfolg: Durch eine blühende solidarische Landwirtschaft, regionale Marktstände und die Versorgung von Kunden in der näheren Umgebung ist sein kleiner Bio-Betrieb nicht nur produktiv, sondern auch gewinnbringend. - selbstständig arbeiten und gut leben als Bio-GemüsegärtnerIn - Tipps und Tricks für Gemüsegärtner, die ihre Kulturtechniken verbessern möchten - rentabel wirtschaften mithilfe erprobter Methoden - keine Traktoren oder großen landwirtschaftlichen Geräte notwendig - endlich auf Deutsch: der internationale Bestseller zum Thema mit über 60.000 verkauften Exemplaren - zahlreiche Übersichten und Tabellen für eine einfache Planung: plus Anbaukalender und Finanzplan - alles Wissenswerte über biologische Düngung, Aussaat, Schädlings- und Krankheitsbekämpfung, Ernte, Lagerung und Marketing - die Antwort auf Industrialisierung und landwirtschaftliche Monopole "Unglaublich vielfältig und kleinstrukturiert, beeindruckend produktiv, gleichzeitig ressourcenschonend, ökologisch und nachhaltig: das ist meiner Überzeugung nach der Gemüsebetrieb der Zukunft. Jean-Martin Fortier zeigt, wie das ganz praktisch möglich ist." Wolfgang Palme, Bio-Gemüse-Experte



The Lean Farm Guide to Growing Vegetables

The Lean Farm Guide to Growing Vegetables Author Ben Hartman
ISBN-10 9781603587006
Release 2017-11-10
Pages 272
Download Link Click Here

At Clay Bottom Farm, author Ben Hartman and staff practice kaizen, or continuous improvement, cutting out more waste—of time, labor, space, money, and more—every year and aligning their organic production more tightly with customer demand. Applied alongside other lean principles originally developed by the Japanese auto industry, the end result has been increased profits and less work. In this field-guide companion to his award-winning first book, The Lean Farm, Hartman shows market vegetable growers in even more detail how Clay Bottom Farm implements lean thinking in every area of their work, including using kanbans, or replacement signals, to maximize land use; germination chambers to reduce defect waste; and right-sized machinery to save money and labor and increase efficiency. From finding land and assessing infrastructure needs to selling perfect produce at the farmers market, The Lean Farm Guide to Growing Vegetables digs deeper into specific, tested methods for waste-free farming that not only help farmers become more successful but make the work more enjoyable. These methods include: Using Japanese paper pot transplanters Building your own germinating chambers Leaning up your greenhouse Making and applying simple composts Using lean techniques for pest and weed control Creating Heijunka, or load-leveling calendars for efficient planning Farming is not static, and improvement requires constant change. The Lean Farm Guide to Growing Vegetables offers strategies for farmers to stay flexible and profitable even in the face of changing weather and markets. Much more than a simple exercise in cost-cutting, lean farming is about growing better, not cheaper, food—the food your customers want.



The Lean Farm

The Lean Farm Author Ben Hartman
ISBN-10 9781603585927
Release 2015-09-01
Pages 256
Download Link Click Here

A practical, systems-based approach for a more sustainable farming operation To many people today, using the words “factory” and “farm” in the same sentence is nothing short of sacrilege. In many cases, though, the same sound business practices apply whether you are producing cars or carrots. Author Ben Hartman and other young farmers are increasingly finding that incorporating the best new ideas from business into their farming can drastically cut their wastes and increase their profits, making their farms more environmentally and economically sustainable. By explaining the lean system for identifying and eliminating waste and introducing efficiency in every aspect of the farm operation, The Lean Farm makes the case that small-scale farming can be an attractive career option for young people who are interested in growing food for their community. Working smarter, not harder, also prevents the kind of burnout that start-up farmers often encounter in the face of long, hard, backbreaking labor. Lean principles grew out of the Japanese automotive industry, but they are now being followed on progressive farms around the world. Using examples from his own family’s one-acre community-supported farm in Indiana, Hartman clearly instructs other small farmers in how to incorporate lean practices in each step of their production chain, from starting a farm and harvesting crops to training employees and selling goods. While the intended audience for this book is small-scale farmers who are part of the growing local food movement, Hartman’s prescriptions for high-value, low-cost production apply to farms and businesses of almost any size or scale that hope to harness the power of lean in their production processes.



Sich die Ernte teilen

Sich die Ernte teilen    Author Stephanie Wild
ISBN-10 3938295619
Release 2012
Pages 92
Download Link Click Here

Sich die Ernte teilen has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Sich die Ernte teilen also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Sich die Ernte teilen book for free.



Mein Leben als Sch fer

Mein Leben als Sch  fer Author James Rebanks
ISBN-10 9783641183233
Release 2016-05-09
Pages 288
Download Link Click Here

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.



Handbuch Winterg rtnerei

Handbuch Winterg  rtnerei Author Wolfgang Palme
ISBN-10 9783706627672
Release 2014-08-19
Pages 224
Download Link Click Here

ERNTEN SIE KNACKIGES BIOGEMÜSE JETZT AUCH IM WINTER! Der Bio-Pionier und erfolgreiche Biogärtner Eliot Coleman erklärt, wie engagierte Biogärtner im Winter Ihr Gemüse ohne zusätzliche Heizkosten anbauen können! Sie erfahren, welche Gemüsesorten am besten geeignet sind, was eine kluge Fruchtfolge ist und wie der Schutz vor Kälte im ungeheizten Gewächshaus oder im Folientunnel funktioniert. Ausführliche Tabellen mit Sortenempfehlungen und durchdachten Anbauplänen zeigen übersichtlich, wann Sie welche Sorten am besten auspflanzen und ernten können. Dank des umfangreichen Registers können Sie die Inhalte jederzeit nachschlagen. Ausgehend von alten, europäischen Anbautechniken zeigt Coleman unzählige Möglichkeiten auf, die Wintermonate für die Gemüseernte auf ökologische Art und Weise zu nutzen. Eine europäische Klimakarte, Weblinks zu Tageslängentabellen für den gesamten deutschen Sprachraum und lokale Bezugsquellen in D/A/CH bringen das alte Wissen zurück in mitteleuropäische Gärten und Felder. Frischer Spinat im November? Knackiger Salat im Februar? Die Winterpause für Ihren Biogarten ist vorbei, denn Kälte sorgt für besonders zartes und aromatisches Gemüse. Seine Ideen und anschaulichen Anleitungen sind eine wertvolle Inspirationsquelle für engagierte Biogärtner, Biobauern und Selbstversorger. • das Standardwerk für Selbstversorger, Profigärtner und engagierte Hobbygärtner • der USA-Bestseller Winterharvest Handbook jetzt auf Deutsch • erprobtes Wissen und jahrelang gesammelte Erfahrungswerte vom Experten • für den kleinen Biogarten, den Selbstversorgergarten oder die Biolandwirtschaft • wichtige Grundregeln und Techniken detailliert und verständlich erklärt • neueste Erkenntnisse zum Winteranbau im eigenen Biogarten • zahlreiche Farbfotos, Grafiken und Anbaupläne



Compact Farms

Compact Farms Author Josh Volk
ISBN-10 9781612125954
Release 2017-02-07
Pages 176
Download Link Click Here

Small is beautiful, and these 15 real farm plans show that small-scale farmers can have big-time success. Compact Farms is an illustrated guide for anyone dreaming of starting, expanding, or perfecting a profitable farming enterprise on five acres or less. The farm plans explain how to harness an area’s water supply, orientation, and geography in order to maximize efficiency and productivity while minimizing effort. Profiles of well-known farmers such as Eliot Coleman and Jean-Martin Fortier show that farming on a small scale in any region, in both urban and rural settings, can provide enough income to turn the endeavor from hobby to career. These real-life plans and down-and-dirty advice will equip you with everything you need to actually realize your farm dreams.



The New Organic Grower

The New Organic Grower Author Eliot Coleman
ISBN-10 9781603580144
Release 1995-10-01
Pages 340
Download Link Click Here

With more than 45,000 sold since 1989, The New Organic Grower has become a modern classic. In this newly revised and expanded edition, master grower Eliot Coleman continues to present the simplest and most sustainable ways of growing top-quality organic vegetables. Coleman updates practical information on marketing the harvest, on small-scale equipment, and on farming and gardening for the long-term health of the soil. The new book is thoroughly updated, and includes all-new chapters such as: Farm-Generated Fertility—how to meet your soil-fertility needs from the resources of your own land, even if manure is not available. The Moveable Feast—how to construct home-garden and commercial-scale greenhouses that can be easily moved to benefit plants and avoid insect and disease build-up. The Winter Garden—how to plant, harvest, and sell hardy salad crops all winter long from unheated or minimally heated greenhouses. Pests—how to find "plant-positive" rather than "pest-negative" solutions by growing healthy, naturally resistant plants. The Information Resource—how and where to learn what you need to know to grow delicious organic vegetables, no matter where you live. Written for the serious gardener or small market farmer, The New Organic Grower proves that, in terms of both efficiency and profitability, smaller can be better.



alias Grace

alias Grace Author Margaret Atwood
ISBN-10 9783492977432
Release 2017-07-03
Pages 624
Download Link Click Here

Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig? Margaret Atwood hat einen Roman von hypnotischer Spannung geschrieben, der die Geschichte einer realen Gestalt, einer der berüchtigtsten Frauen Kanadas erzählt.



Frisches Gem se im Winter ernten

Frisches Gem  se im Winter ernten Author Wolfgang Palme
ISBN-10 9783706628389
Release 2016-10-05
Pages 384
Download Link Click Here

WINTERGÄRTNERN FÜR ALLE! Es gibt sie, die Gemüse, die sich im Winter so wohl fühlen, dass sie beinahe von selber wachsen. Der begeisterte Wintergärtner Wolfgang Palme kennt die besten 77 Gemüsearten für den Anbau von Oktober bis März. GEMÜSE GEDEIHT AUCH IM WINTER PRÄCHTIG - OHNE AUFWÄNDIGE AUSSTATTUNG Ausführlich erklärt er, wie heimische Sorten und auch exotischere Gemüse und Kräuter im Garten oder im Topf prächtig gedeihen - ohne Profiausrüstung wie Gewächshaus oder gar Heizung. Den Anbau aller Pflanzen, die er in ausführlichen Steckbriefen porträtiert, hat er selbst erprobt. Er weiß, welche Frosthärte sie aufweisen, kennt den besten Zeitpunkt für Aussaat und Ernte und gibt zahlreiche Pflegetipps für gesundes Wachstum. 77 GEMÜSEARTEN FÜR VIELFALT IN DER KALTEN JAHRESZEIT Auf Vielfalt in Farbe und Geschmack muss man im Winter jedenfalls nicht verzichten, denn Asia-Salate, Brokkoli, Koriander, Grünkohl und Co. werden durch Kälte und Frost besonders zart und aromatisch. Sie werden überrascht sein, welch knackig-frische Köstlichkeiten Ihr Garten auch im Winter bereithält! - unkompliziert gärtnern das ganze Jahr: im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon - von Oktober bis März täglich frisches Gemüse ernten - 77 Gemüse-Porträts für eine große Auswahl auch im Winter - lange Erntezeit: wochenlang selbstversorgen ohne Zeitdruck - nichts verpassen durch den praktischen Aussaat- und Erntekalender - Tipps zum Ziehen von Gemüse im Frühbeetkasten und Hochbeet - altes Gartenbauwissen neu entdeckt - erprobt in unseren Klimazonen - Kälte als Geschmacksbooster: Wintergemüse schmeckt sensationell "Gemüse, Kräuter und Salate sind frostfester als bisher angenommen. Sie wachsen nicht nur im Beet, sondern auch im Topf und Kistchen, selbst wenn es stürmt und schneit." Wolfgang Palme



Sterblich sein

Sterblich sein Author Atul Gawande
ISBN-10 9783104035840
Release 2015-09-24
Pages 336
Download Link Click Here

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell



The Flower Farmer

The Flower Farmer Author Lynn Byczynski
ISBN-10 9781603580762
Release 2008-02-22
Pages 284
Download Link Click Here

The domestic cut flower business has experienced a renaissance in the past decade, thanks in large part to the first edition of The Flower Farmer: An Organic Grower’s Guide to Raising and Selling Cut Flowers, which helped thousands of small growers start successful businesses. This newly expanded and thoroughly revised edition will be equally as influential for novices and experienced growers alike. With the cut flower business growing at record rates, demand is at all time highs, challenging growers to take advantage of new techniques to prolong the harvest. New sections on utilizing greenhouses, recommendations for flower cultivars, and post harvest handling growers throughout all of North America will help improve their bottom line. Also updated is the acclaimed resource directory, complete with sources of seeds, plants and supplies, and expert information on organic production under the National Organic Program. For the beginner and backyard gardener, there is an extensive section on the basics—variety selection, soil preparation, planting, cultivation, harvest, and floral design. For the commercial grower, The Flower Farmer includes information about larger-scale production, plus advice about selling to florists, wholesalers, supermarkets, brides, at farmers markets, and more. Also includes revised profiles of successful growers offering behind-the-scenes insight into the operation of some of the cutting edge flower farmers in the country. Because of the extensive revisions and enhanced content, this new edition of The Flower Farmer is essential reading for those already in the flower business, as well as those who dream of growing flowers for enjoyment or profit.



When Technology Fails

When Technology Fails Author Matthew Stein
ISBN-10 9781933392455
Release 2008
Pages 493
Download Link Click Here

"Matthew Stein's comprehensive guide to sustainable living skills gives you the tools you need to fend for yourself and your family in times of emergency or disaster. It also goes a step further, giving sound instructions on how to become self-reliant in seemingly stable times and for the long term by adopting a sustainable lifestyle"--Cover, p. 4.



Antifragilit t

Antifragilit  t Author Nassim Nicholas Taleb
ISBN-10 9783641091200
Release 2013-02-25
Pages 688
Download Link Click Here

Taleb ist einer der prägenden Denker des 21. Jahrhunderts – Antifragilität ist sein zentrales Werk In seinem Weltbestseller Der Schwarze Schwan problematisierte Nassim Nicholas Taleb die zunehmende Unberechenbarkeit der Welt. Jetzt liegt sein wichtigstes Buch vor: In Antifragilität liefert „der führende Denker unserer Zeit“ (Times) eine wirkmächtige Gebrauchsanweisung, wie wir selbst, unsere Unternehmen und Strukturen, Chaos und unberechenbare Ereignisse nicht nur überstehen, sondern sogar davon profitieren können. Denn alles, was nicht antifragil ist, wird verschwinden. Nassim Nicholas Taleb, der Aufklärer und Schreck aller „Versicherer“ und Analysten schickt in seinem neuen Buch heutiges Risikomanagement und Prognostik in die Wüste. Nicht indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, gewinnen wir, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen. Talebs Konzept der Antifragilität ist eine große, praktisch-philosophische Antwort auf die Herausforderungen unsicherer Zeiten. Seine Beispiele bedienen das ganze Spektrum von Finanzen und Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Privatleben. Er zeigt, warum kleine Strukturen besser sind als große, Stadtstaaten besser als Nationen, warum Silicon Valley mehr Erfolg hat als das Bankensystem, warum Zahnärzte und LKWFahrer antifragiler sind als Bischöfe und Geschäftsführer, warum Schulden abhängig machen und warum alles, was zu kompliziert ist, von der Bildfläche verschwinden wird. Multidisziplinär und mit großer Übersicht umreißt Antifragilität ein neues Denken für eine Welt, die bei allem Fortschritt niemals berechenbar sein wird.



Mozart und die List der Hirse

Mozart und die List der Hirse Author Florianne Koechlin
ISBN-10 9783857875069
Release 2013-06-13
Pages 249
Download Link Click Here

Weinreben reagieren auf gewisse Schallwellen, Mozart-Klänge zum Beispiel. Pflanzen führen ein aktives Sozialleben, sie haben Freunde und Feinde, sind liebevoll zu den Nächsten, bilden Allianzen, betreiben Vetternwirtschaft, sind futterneidisch, graben sich gegenseitig das Wasser ab und verhalten sich abwehrend gegenüber Fremden. Unter dem Boden bilden sie umfangreiche Beziehungsnetze aus Wurzeln und Pilzen, über die sie Nährstoffe und Informationen austauschen. Auch die Beziehungsnetze von Tieren sind viel komplexer, viel differenzierter, als wir bislang dachten. Das zeigen Entdeckungen an ungewöhnlichen Orten, wie bei Zebuherden im westafrikanischen Niger, in Schweizer Schlachthöfen oder bei Berggorillas in Ruanda und im Basler Zoo. Neue Erkenntnisse füllen langsam die Leerstellen des ökologisch geprägten Weltbildes. Dieses fußt darauf, dass alles mit allem irgendwie vernetzt ist, nichts isoliert funktioniert und dass den Genen keineswegs die alles überragende Rolle bei der Steuerung von Lebensprozessen zukommt. Was aber bringt das Wissen, dass wir alle - Pflanze, Tier und Mensch - in koevolutionäre Prozesse eingebunden und in gegenseitigen Abhängigkeiten verstrickt sind? Was bedeutet dies konkret für das Agrarwesen? Vermögen ökologische Landwirtschaftssysteme auch die Weltbevölkerung zu ernähren, und sind sie ökonomisch konkurrenzfähig?