Viva vox und ratio scripta

Viva vox und ratio scripta Author Clemens M. Kasper
ISBN-10 3825829502
Release 1997-01-01
Pages 306
Download Link Click Here

Viva vox und ratio scripta has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Viva vox und ratio scripta also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Viva vox und ratio scripta book for free.



Digit Ratio

Digit Ratio Author John T. Manning
ISBN-10 081353030X
Release 2002-01-01
Pages 173
Download Link Click Here

Could the length of your fingers indicate a predisposition to breast cancer? Or musical genius? Or homosexuality? In Digit Ratio, John T. Manning posits that relative lengths of the second and fourth digits in humans (2D:4D ratio) does provide such a window into hormone- and sex-related traits. It has been known for more than a century that men and women tend to differ in the relative lengths of their index (2D) and ring (4D) fingers, which upon casual observation seem fairly symmetrical. Men on average have fourth digits longer than their second digits, while women typically have the opposite. Digit ratios are unique in that they are fixed before birth, while other sexually dimorphic variables are fixed after puberty, and the same genes that control for finger length also control the development of the sex organs. The 2D:4D ratio is the only prenatal sexually dimorphic trait that measurably explains conditions linking testosterone, estrogen, and human development; the study of the ratio broadens our view of human ability, talent, behavior, disposition, health, and fertility. In this book, Manning presents evidence for how 2D:4D correlates with traits ranging from sperm counts, family size, musical genius, and sporting prowess, to autism, depression, homosexuality, heart attacks, and breast cancer, traits that are all linked with early exposure to sex hormones.



Die Heilkunde im alten gypten

Die Heilkunde im alten   gypten Author Kamal Sabri Kolta
ISBN-10 3515074821
Release 2000
Pages 223
Download Link Click Here

Erstmalig wurden - in einer interdisziplinaren Studie - alle greifbaren medizinischen Texte Altagyptens zusammengestellt und auf ihre Konkordanz mit den Befunden der altagyptischen Palaopathologie bzw. historischen Anthropologie hin untersucht. Aus bislang noch nicht medizinhistorisch erschlossenen Inschriften und religiosen Texten konnte als neuer Deutungshintergrund neben religios-kultischen Vorstellungen auch eine sog. Nilstromlehre freigelegt werden. In Analogie zum lebenspendenden Nil nahm der altagyptische Arzt die Existenz eines korpereigenen Verdauungs- und Ableitungsstroms an, dessen Regulierung und intakte Kanalisation mit Wohlbefinden und Gesundheit, dessen Stockung und aVerstopfungo dagegen mit Krankheit gleichgesetzt wurden. Eine naturalistisch-spekulative Sichtweise, deren konsequente Anwendung bei der Deutung fachliterarischer Texte nicht nur eine Revision der bisher gueltigen anatomisch-physiologischen, pathologischen und diagnostischen Interpretationen erzwingt, sondern auf weite Strecken auch die bislang bestehende Diskordanz zwischen den Ergebnissen palaopathologischer und philologischer Forschung aufzulosen vermag.



Restoring Christ s Church

Restoring Christ s Church Author Michael Stephen Springer
ISBN-10 0754656012
Release 2007
Pages 177
Download Link Click Here

This book examines the struggle for Protestant consensus through the work of John a Lasco (1499-1560), particularly his book Forma ac ratio. Published in 1555, it records the rites and practices of the London Strangers' Church and was intended to provide a model for uniting the disparate Protestant communities on the continent. By putting Lasco's unique model for Protestant churches into the wider European context and assessing his impact on the struggle for unity, this book helps to re-establish Lasco as a pivotal figure of the reformation.



The Golden Ratio and Fibonacci Numbers

The Golden Ratio and Fibonacci Numbers Author R. A. Dunlap
ISBN-10 9812386300
Release 1997
Pages 162
Download Link Click Here

In this invaluable book, the basic mathematical properties of the golden ratio and its occurrence in the dimensions of two- and three-dimensional figures with fivefold symmetry are discussed. In addition, the generation of the Fibonacci series and generalized Fibonacci series and their relationship to the golden ratio are presented. These concepts are applied to algorithms for searching and function minimization. The Fibonacci sequence is viewed as a one-dimensional aperiodic, lattice and these ideas are extended to two- and three-dimensional Penrose tilings and the concept of incommensurate projections. The structural properties of aperiodic crystals and the growth of certain biological organisms are described in terms of Fibonacci sequences. Contents: Basic Properties of the Golden Ratio; Geometric Problems in Two Dimensions; Geometric Problems in Three Dimensions; Fibonacci Numbers; Lucas Numbers and Generalized Fibonacci Numbers; Continued Fractions and Rational Approximants; Generalized Fibonacci Representation Theorems; Optimal Spacing and Search Algorithms; Commensurate and Incommensurate Projections; Penrose Tilings; Quasicrystallography; Biological Applications; Construction of the Regular Pentagon; The First 100 Fibonacci and Lucas Numbers; Relationships Involving the Golden Ratio and Generalized Fibonacci Numbers. Readership: Applied mathematicians.



Altera Ratio

Altera Ratio Author Markus Schauer
ISBN-10 3515083154
Release 2003
Pages 175
Download Link Click Here

Werner Suerbaum hat immer wieder betont, daa das Ich in der Wissenschaft eine groaere Rolle spielen sollte, weil gerade dadurch auf die Relativitat der scheinbare objektiven Wissenschaft verwiesen werde. Das Moment des Subjektiven ist daher Leitthema dieser Festschrift, das renommierte Fachkollegen auf ganz unterschiedliche Weise bearbeitet haben. So wird etwa das Problem der Subjektivitat in der Wissenschaft diskutiert, der personliche Zugang zu einem Autor oder Forschungsgegenstand geschildert, das lyrische Ich thematisiert, an Beispielen die eigene Interpretationsmethode illustriert oder schlicht die Gelegenheit genutzt, ueber eine Thematik zu schreiben, die aus personlichen Gruenden dem Verfasser besonders am Herzen liegt. Mit Beitragen von Thorsten Burkard, Siegmar Dopp, Martin Hose, Harald Kloiber, Eckard Lefevre, Detlef Liebs, Friedrich Maier, Andreas Patzer, Hubert Petersmanna / Astrid Petersmann, Renate Piecha, Georg Rechenauer, Gabriele Thome, Ernst Vogt, Alfons Weische.



Ludwig Sebus Zur Freundschaft z hlt ein frohes Herz

Ludwig Sebus   Zur Freundschaft z  hlt ein frohes Herz Author Hans-Jürgen Jansen
ISBN-10 3939829404
Release 2013-08-13
Pages 244
Download Link Click Here

Ludwig Sebus Zur Freundschaft z hlt ein frohes Herz has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Ludwig Sebus Zur Freundschaft z hlt ein frohes Herz also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Ludwig Sebus Zur Freundschaft z hlt ein frohes Herz book for free.



The Golden Ratio

The Golden Ratio Author Mario Livio
ISBN-10 0307485528
Release 2008-11-12
Pages 304
Download Link Click Here

Throughout history, thinkers from mathematicians to theologians have pondered the mysterious relationship between numbers and the nature of reality. In this fascinating book, Mario Livio tells the tale of a number at the heart of that mystery: phi, or 1.6180339887...This curious mathematical relationship, widely known as "The Golden Ratio," was discovered by Euclid more than two thousand years ago because of its crucial role in the construction of the pentagram, to which magical properties had been attributed. Since then it has shown a propensity to appear in the most astonishing variety of places, from mollusk shells, sunflower florets, and rose petals to the shape of the galaxy. Psychological studies have investigated whether the Golden Ratio is the most aesthetically pleasing proportion extant, and it has been asserted that the creators of the Pyramids and the Parthenon employed it. It is believed to feature in works of art from Leonardo da Vinci's Mona Lisa to Salvador Dali's The Sacrament of the Last Supper, and poets and composers have used it in their works. It has even been found to be connected to the behavior of the stock market! The Golden Ratio is a captivating journey through art and architecture, botany and biology, physics and mathematics. It tells the human story of numerous phi-fixated individuals, including the followers of Pythagoras who believed that this proportion revealed the hand of God; astronomer Johannes Kepler, who saw phi as the greatest treasure of geometry; such Renaissance thinkers as mathematician Leonardo Fibonacci of Pisa; and such masters of the modern world as Goethe, Cezanne, Bartok, and physicist Roger Penrose. Wherever his quest for the meaning of phi takes him, Mario Livio reveals the world as a place where order, beauty, and eternal mystery will always coexist. From the Hardcover edition.



The Jesuit Ratio Studiorum

The Jesuit Ratio Studiorum Author Vincent J. Duminuco
ISBN-10 0823220478
Release 2000-01
Pages 307
Download Link Click Here

The guiding pedagogical document for Jesuit education worldwide was definitively set out in a 1599 tome entitled Ratio Atque Instituto Studiorum Societatis Jesu, The Plan and Methodology of Jesuit Education.This plan has been praised by scholars from Francis Bacon in the seventeenth century to Harry Broudy and Paul Shore in our day. Some scholars and educators, upon learning of this tradition for the first time, have called it a best-kept secret.And so it was timely that, at the dawn of the new millennium, an invitational 400th anniversary celebration of the Ratio Studiorum would be held at Fordham University in October of 1999. The fruit of the scholarly papers presented there make up the substance of this book. In addition, two key documents of the late-twentieth-century renewal of Jesuit education are included in the appendixes of this volume. Both The Characteristics of Jesuit Education (1986) and Ignatian Pedagogy: A Practical Approach (1993) have been out of print in English and are provided here in full.



Zwischen Intuition und Ratio

Zwischen Intuition und Ratio Author Matthias Bunge
ISBN-10 3515067248
Release 1996-01
Pages 319
Download Link Click Here

Mit Anm.



Die Eignung der Sharpe Ratio zur Beurteilung von Investments

Die Eignung der Sharpe Ratio zur Beurteilung von Investments Author Felix Zimmermann
ISBN-10 9783640144051
Release 2008
Pages 96
Download Link Click Here

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Seminar fur Allg. BWL und Finanzierungslehre), 65 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits im Jahre 1966 veroffentlichte der Nobelpreistrager in Wirtschaftswissenschaften von 1990, William F. Sharpe, ein damals neues risikoadjustiertes Performancemass, das er die Reward-to-Variability Ratio (spater Sharpe Ratio) nannte.1 Das Ziel der Erfindung der Sharpe Ratio war es, durch die gleichzeitige Berucksichtigung von Rendite und Risiko Investments einfacher miteinander vergleichen zu konnen. Die Sharpe Ratio musste dabei moglichst leicht berechenbar und kommunizierbar sein, um auch tatsachlich Anwendung in der Finanzwelt zu finden. Da die Sharpe Ratio zu der Klasse der externen Performancemasse zahlt, befasst sich die vorliegende Arbeit nicht mit internen Performanceindizien, wie z. B. der Vergutung der Fondsmanager, sondern mit den offentlich zuganglichen Informationen des Investments. Zu diesen Informationen zahlen insbesondere die vergangene Rendite und das mit ihr verbundene Risiko. Da die Rendite durch das Eingehen hoher Risiken ebenso einfach zu steigern ist wie umgekehrt das Risiko zu senken ist, kann ein externes Performancemass nur durch Berucksichtigung beider Faktor das Konnen eines Fondsmanagers bewerten. Seit einigen Jahren hat die Sharpe Ratio nicht zuletzt durch die Etablierung von Hedge-Fonds auch in Deutschland zunehmend an Popularitat gewonnen.2 Regelmassig veroffentlichen Direktbanken und Internetfinanzportale, wie Finanztreff oder OnVista, die Sharpe Ratio verschiedener Anlagen und auch Tageszeitungen wie die Frankfurter All-gemeine Zeitung stellen regelmassig ein Fondsranking auf Basis der Sharpe Ratio auf. Die den Privatanlegern nur bedingt zuganglichen3 Hedge-Fonds veroffentlichen zudem in der Regel nicht ihre laufenden Werte, sondern lediglich die Sharpe Ratio als Gutekriterium. Im Juni 2007 schuf die Deuts



Kann die Freiheitsentziehung als ultima ratio in p dagogischer Verantwortung der Jugendhilfe stehen

Kann die Freiheitsentziehung als  ultima ratio  in p  dagogischer Verantwortung der Jugendhilfe stehen Author Janine Pollert
ISBN-10 9783640162765
Release 2008-09-12
Pages 45
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Frage, ob Freiheitsentziehung als ‘ultima ratio’ in pädagogischer Verantwortung der Jugendhilfe stehen kann. Es geht um die geschlossene Unterbringung vor allem von Minderjährigen, die in der Jugendhilfe einen Grenzfall darstellt und kontrovers diskutiert wird. Um dieser Frage nachgehen zu können, müssen zuerst allgemeine Grundlagen in Bezug auf die Jugendhilfe sowie die geschlossene Unterbringung vorgestellt werden. Im nächsten Abschnitt soll die geschlossene Unterbringung vorgestellt werden, um überprüfen zu können, ob sie mit den pädagogischen Grundsätzen der Jugendhilfe vereinbar ist. Es werden die gesetzlichen Grundlagen der geschlossenen Unterbringung dargelegt. Daraufhin soll der Begriff der geschlossenen Unterbringung näher bestimmt werden. Des Weiteren wird in diesem Abschnitt die Konzeption des ‘Stufenmodells’ erläutert, um einen Einblick in die Methoden und Ziele der geschlossenen Unterbringung zu erlangen, und um diese anschließend mit den Handlungsprinzipien der Jugendhilfe vergleichen zu können. Im darauffolgenden Abschnitt soll die Diskussion um die geschlossene Unterbringung dargelegt werden, um aufzuzeigen, dass schon seit Jahrzehnten um Alternativen gerungen wird, die geschlossene Unterbringung aber trotzdem noch immer einen Bestandteil in der Jugendhilfe bildet, der sich durchaus weiterentwickelt hat. Die Frage, ob sie pädagogisch zu rechtfertigen ist, wird noch immer diskutiert. Es wird die kontroverse Diskussion seit den 1970er Jahren aufgegriffen, um die Argumente der Befürworter sowie der Gegner der geschlossenen Unterbringung in einem kurzen Überblick darzulegen. Anschließend sollen Kritikpunkte aus neueren Untersuchungen dargestellt werden, die noch immer diskutiert werden und dazu beitragen, dass die geschlossene Unterbringung in der Jugendhilfe weitestgehend nicht akzeptiert wird. Hierbei soll schwerpunktmäßig die Frage nach der Trennschärfe der Indikationen sowie die Frage nach den rechtlichen Standards und deren Umsetzung behandelt werden, denn hier zeigt sich deutlich, in welchem Zwiespalt die pädagogische Rechtfertigung im Hinblick auf die geschlossene Unterbringung steht. Im letzten Abschnitt soll nun in Bezug auf die Fragestellung, ob geschlossene Unterbringung in pädagogischer Verantwortung stehen kann, überprüft werden, inwieweit die Grenzen der geschlossenen Unterbringung Chancen aufweisen können.



Plus ratio quam vis

Plus ratio quam vis Author Aleksander Szulc
ISBN-10 IND:30000055602241
Release 1997
Pages 217
Download Link Click Here

Plus ratio quam vis has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Plus ratio quam vis also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Plus ratio quam vis book for free.



Excerpendi ratio nova

Excerpendi ratio nova Author Just Christoph Udenius
ISBN-10 BSB:BSB11273767
Release 1696
Pages 305
Download Link Click Here

Excerpendi ratio nova has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Excerpendi ratio nova also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Excerpendi ratio nova book for free.



Ratio versus Symbol in Johann Wolfgang Goethes Die Wahlverwandtschaften

Ratio versus Symbol in Johann Wolfgang Goethes  Die Wahlverwandtschaften Author Janine Dahlweid
ISBN-10 9783638013895
Release 2008-02-28
Pages 31
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Blindheit: Ein literarischer Topos, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rationale Lebensweise Eduards und Charlottes, die mit der Ankunft des Hauptmanns perfektioniert wird, korrespondiert mit dem Konzept des ‚empirischen Sehens’. Diese Wahrnehmung der aufgeklärten Kultur bildet jedoch einen Kontrast zu Ottilies Wahrnehmung. Angelehnt an die mittelalterliche Heilige Odilia, die der Legende nach blind auf die Welt gekommen ist, steht Ottilie für eine ‚ursprüngliche’ Wahrnehmung, die im Laufe der Zivilisation abhanden gekommen ist. Ihre Sehfähigkeit wird in dieser Arbeit im Zusammenhang mit Goethes Begriff des Symbols erläutert. Das Symbol war für Goethe als Naturforscher nicht nur von Bedeutung für seine Wirklichkeitserfahrung und Naturerkenntnis, sondern trug auch eine weltanschauliche Dimension in sich und bildete die Grundlage seines Kunstkonzeptes. Daher kann Ottilie nicht nur in ihrer Wahrnehmung, sondern sie selbst als Symbol beschrieben werden, genau genommen aufgrund der Wirkung auf ihre Umgebung. Durch ihren Tod erfährt sie am Ende einen Wandel vom Natur- zum Kunstsymbol.



ratio

ratio Author Maximilian Edlfurtner
ISBN-10 3869313226
Release 2009
Pages 136
Download Link Click Here

ratio has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from ratio also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full ratio book for free.



Modern isotope ratio mass spectrometry

Modern isotope ratio mass spectrometry Author Itzhak Thomas Platzner
ISBN-10 0471974161
Release 1997
Pages 514
Download Link Click Here

* instrumentation chapter with contributions from three leading industrialists on state-of-the-art instrumentation