LSAT Logical Reasoning Question Type Training

LSAT Logical Reasoning  Question Type Training Author David M. Killoran
ISBN-10 0982661835
Release 2010-08-01
Pages 404
Download Link Click Here

LSAT Logical Reasoning: Question Type Training provides you with every Logical Reasoning question from LSAT PrepTests 1 through 20. It is the only book available with questions grouped according to the PowerScore classification system, used in the LSAT Logical Reasoning Bible and in PowerScore LSAT courses worldwide. The book includes full chapters of each of the thirteen question types, as well as compilations of questions dealing with Conditional Reasoning, Causal Reasoning, Formal Logic, Numbers and Percentages, and Principles. Containing nearly 1000 questions in all, including hard-to-find questions from the early PrepTests, this book is an ideal training tool to increase your LSAT Logical Reasoning score.



LSAT Logic Games Bible

LSAT Logic Games Bible Author David M. Killoran
ISBN-10 0988758660
Release 2016-11-01
Pages 630
Download Link Click Here

A study guide to the analytical reasoning section of the LSAT offers test-taking strategies, practice drills, and thirty logic games with analysis.



Das Jazz Piano Buch

Das Jazz Piano Buch Author Mark Levine
ISBN-10 3892210403
Release 1992
Pages 270
Download Link Click Here

Das Jazz Piano Buch has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Das Jazz Piano Buch also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Das Jazz Piano Buch book for free.



Was geschah mit Slocum

Was geschah mit Slocum Author Joseph Heller
ISBN-10 3596153247
Release 2002
Pages 569
Download Link Click Here

Was geschah mit Slocum has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Was geschah mit Slocum also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Was geschah mit Slocum book for free.



The Virginian

The Virginian Author Owen Wister
ISBN-10 9783955008321
Release 2012-11-18
Pages 352
Download Link Click Here

The Virginian ist die Geschichte eines einzelgängerischen Cowboys in Wyoming um 1880, der sich trotz des im Westen vorherrschenden Faustrechts an seinen persönlichen Ehrenkodex hält und so allerlei Unbilden übersteht. Owen Wister war der Sohn von Sarah und Owen Wister Sr. einer Patrizierfamilie aus Philadelphia und genoss so eine privilegierte Kindheit. Seine Großmutter war die britische Bühnenschauspielerin Fanny Kemble. Nach Schulaufenthalten in der Schweiz und in England studierte er an der renommierten St. Paul's School in Concord (New Hampshire) sowie später an der Harvard University. Dort begann er mit Beiträgen für die studentische Satirezeitschrift The Harvard Lampoon seine schriftstellerische Laufbahn und lernte seinen langjährigen Freund und späteren Präsidenten der USA, Theodore Roosevelt, kennen. 1882-1884 verbrachte er zwei Jahre in Paris. Nach seiner Rückkehr ließ er sich zunächst in New York nieder, wo er in einer Bank Anstellung fand. 1885 begann er ein Zweitstudium an der Harvard Law School. Seine Approbation als Rechtsanwalt erhielt er 1888. In dieser Zeit begann sich Wister verstärkt mit dem amerikanischen Westen zu beschäftigen. Dieses Thema entsprach ganz dem Zeitgeist; der Historiker Frederick Jackson Turner verklärte in dem einflussreichen Aufsatz The Significance of the Frontier in American History (1893) die Frontier, also die weiße Siedlungrenze im Westen, zum Geburtsort des amerikanischen Gemüts und des ihm angeblich eigenen Freiheits- und Selbstbehauptungswillens. Roosevelt legte in seinem Werk The Winning of the West (1889-96) die Bedeutung der Westexpansion für das Wohl der amerikanischen Nation dar. Während die "Zivilisierung" des Westens voranschritt, also die Vertreibung der indianischen Ureinwohner, die Besiedlung durch Weiße, und die politische Organisation der Westterritorien in US-Bundesstaaten, machte sich Wister an die Verklärung dieser verschwindenden Welt und prägte mit seinem ersten Roman The Virginian (1902; dt. Der Virginier, 1955)) den in dieser Zeit entstehenden Mythos vom "Wilden Westen" entscheidend mit.



Statistik f r Dummies

Statistik f  r Dummies Author Deborah J. Rumsey
ISBN-10 9783527692767
Release 2016-12-16
Pages 355
Download Link Click Here

Statistik ist ganz sicher kein beliebtes, aber ein notwendiges und auch n?tzliches Thema. Deborah Rumsey erkl?rt Ihnen in diesem Buch die notwendigen Grundbegriffe, erl?utert die wichtigsten statistischen Konzepte und schafft einen Bezug zwischen Theorie und Praxis. Dabei kommt Sie fast ohne Formeln aus. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsm?glichkeiten von statistischem Material kennen und erfahren, wie Sie Ihre Ergebnisse richtig auswerten. Egal ob Mittelwert, Bias, Standardabweichung oder Konfidenzintervall, schon bald kann Ihnen keiner mehr etwas vormachen.